Über mich

Wer bin ich ?

Nach einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich, einem Jahr Auslandsaufenthalt und vielen beruflichen Zwischenstationen bin ich im Jahre 2007 von Feldkirch weggezogen und im Bregenzerwald gelandet. Ich habe einen Bauern geheiratet und wohne und arbeite seither auf unserem Bauernhof. Der Wohnort ist gleichzeitig Arbeitsort.

Wir sind Lebensmittelproduzenten und produzieren hauptsächlich Milch.

Deshalb weiß ich ganz genau, wieviel Arbeit hinter einem Liter Milch steckt und das täglich, 365 Tage im Jahr, 2 x täglich morgens und abends und das das ganze Jahr über… Urlaub ist ein Fremdwort und fast unmöglich, wenn man Tiere hat.

Denkt vielleicht einmal darüber nach, wenn ihr das nächste Mal Milch in Euren Kaffee tut oder ein Käsebrot esst…

Wir  sind Landwirte im Vollerwerb haben ca. 18-20 Kühe plus Rinder, Kälber, Schweine und ich vor allem auch Hühner und 3 Enten.

Kochen muss ich täglich – im Sommer auch für alle Heuhelfer.

Ich denke, ich bin eine gute Köchin, aber es muss rasch gehen und manchmal bin ich aber auch um etwas freie Zeit froh, um einmal entspannt vor mich hinzukochen, nicht immer nur unter Zeitdruck…

Meine Rezepte sind daher eher simpel und bodenständig bzw. selbst erprobt und bewährt, mit regionalen Zutaten und für jedermann/-frau nachzukochen.

Wir sind in einer sehr glücklichen Lage, vieles selbst im Garten anzubauen, Beeren frisch vom Strauch pflücken zu können und kulinarische Produkte von glücklichen Tieren zu haben. Es ist viel Arbeit, macht aber auch glücklich und dankbar.

Falls Du mehr über uns erfahren möchtest, klicke doch auf unsere Bauernhof-Homepage:

Bauernhof Meusburger

Auf Facebook findest Du uns unter:

Meine private Facebook-Seite

Bauernhof Meusburger auf Facebook